Industrieböden

 

Betonböden für Produktions-, Abstell- und Lagerhallen, sowie für Fahrstreifen sind für längere Zeiträume großen Lasten ausgesetzt. Industrieböden müssen mechanische, chemische, klimabedingte und Frost-Tausalz-Beanspruchungen widerstehen.

Die Industrieböden können entweder unbewehrt, durchgehend zweilagig bewehrt oder stahlfaserbewehrt durchgeführt werden. Mit Einstreumaterialien in verschiedenen Farben kann eine imprägnierte und widerstandsfähigere Oberfläche hergestellt werden.

Diese Art von Böden haben wir schon in Tiefgaragen, Tankstellen und in mehreren Industriehallen verlegt.

ISO Zertifikat

Zementestrich, Verbundestrich, Fließestrich, Anhydritestrich Sichtestrich, Schnellestrich, Nutzestrich, Estrich auf Trennschicht, Schwimmender Estrich, Monolithische Bodensysteme, Industrieböden, Ausgleichsschüttungen - HOCHRIESER GmbH
Voralpenstraße 26b, 4523 Neuzeug bei Steyr, Oberösterreich  Tel.: +43 (7252) 73 4 55-0  Fax. -57 -  Email: office@hochrieser-parkett.at
Portalseite | Impressum |
Anfahrtsplan | Kontakt