Betonoberflächen Bearbeitung

Schleifen

Bei unebenen und rauhen Estrichen beziehungsweise Böden stehen 3 Bodenschleifmaschinen zur Verfügung. Die Schleifmaschine erzeugt eine glatte Oberfläche. Pro Arbeitsgerät werden 0,5 – 3 mm auf eine Breite von 23 bis 60 cm (je nach Gerät) abgeschliffen. Gewicht der Geräte von 100 kg bis 469 kg.
Elektroanschluß: 16 A – 380 V


Aufrauhen

Zum Aufrauhen von glatten beziehungsweise verschmutzten Böden steht eine Oberflächenfräse zur Verfügung. Die Fräse erzäugt eine rauhe Oberfläche. Pro Arbeitsgerät kann von 0,5 – 3 mm auf eine Breite von 23 bis 60 cm (je nach Gerät) abgetragen werden. Gewicht der Geräte von 100 kg bis 469 kg.
Elektroanschluß: 16 A – 380 V bzw. Starkstrom
Fußbodenheizungsleitungen Einschneiden
Fußbodenheizung nachrüsten leicht gemacht. Wir schneiden passgenaue Schlitze für den nachträglichen Einbau einer Fußbodenheizung in Beton- und Estrichböden.

Vorteile:

  • Extrem kurze Baudauer Einbau einer Fußbodenheizung innerhalb weniger Tage möglich.
  • Keine Trocknungszeiten, der bestehende Estrich muss nicht herausgestemmt werden
  • Keine zusätzlichen Höhenentwicklungen
  • Kostengünstig und Ressourcensparend
  • Störende Heizkörper können ohne große Umbauarbeiten ersetzt bzw. entfernt werden. Freie Wahl des Installateurs. Die Verlegung der Heizung kann durch Installateur Ihres Vertrauens erfolgen.

 

ISO Zertifikat

Zementestrich, Verbundestrich, Fließestrich, Anhydritestrich Sichtestrich, Schnellestrich, Nutzestrich, Estrich auf Trennschicht, Schwimmender Estrich, Monolithische Bodensysteme, Industrieböden, Ausgleichsschüttungen - HOCHRIESER GmbH
Voralpenstraße 26b, 4523 Neuzeug bei Steyr, Oberösterreich  Tel.: +43 (7252) 73 4 55-0  Fax. -57 -  Email: office@hochrieser-parkett.at
Portalseite | Impressum |
Anfahrtsplan | Kontakt