Thermowhite® / -Ausgleichsschüttung

 

Sich wohl fühlen in den eigenen vier Wänden, ein angenehmes Raumklima zu schaffen, im Winter sich vor Kälte schützen, im Sommer vor Hitze, das alles hängt unmittelbar mit der Beschaffenheit der verwendeten Baumaterialien und der Wärmedämmung ab.

Im Rahmen des Bewusstwerdens für nachhaltige Entwicklung und der Verteuerung der Energie in den letzten Jahren uns einen hohen Stellenwert erhalten.

Durch den mimimalen Anteil von Anmachwasser ist diese Wärmedämmung bedenkenlos auf Holzdecken einsetzbar und so manchen Statiker erfreut sich des geringen Gewichtes.
Dämmung mit Granulat löst die Probleme durch die optimale Anpassung an die Rohrleitungen die formschlüssig ummantelt und geschützt werden. Der herzustellende Niveauausgleich der Rohdecke ist somit ebenfalls gewährleistet. Formstabil, hoch belastbar und leicht sind nur einige Eigenschaften dieser Ausgleichsschüttungsart.

Durch unsere Schneidearbeiten verändert sich die Statik des Bauteils. Diese Veränderung muss vorher bauseits abgeklärt und freigegeben werden. Wir empfehlen auch eine Beratung von einem Statiker. Wir empfehlen jedoch nach Verlegung der Leitungen eine mindestens 5 mm starke elastische Spachtelmasse mit Verstärkungsgewebe. Beachten Sie auch bei der anschließenden Bodenwahl auch das veränderte Heizungssystem und die höhere Lage der Heizleitungen.

Vorteile:

  • Ideal als Unterbau für Fußbodenheizungen in 5-10 Tagen ausgetrocknet
  • Rasche und vorallem Staubfreies Arbeiten
  • Unterschiedliche Aufbauhöhen (mind. 4 cm bis 40 cm) möglich
  • Hohe Wärmedämmwerte und Trittschalldämmend
  • Sehr gut für Dachbodendämmung
  • Formstabil, leicht, hoch belastbar
  • Fugenlose / Großflächige Verlegung
  • Kein Verschnitt und Restmaterialien
  • Ideal für Fußbodenheizung geeignet
  • Im Gefälle verlegbar
  • Wieder recycelbar
  • Baubiologisch empfehlenswert
  • Brandverhalten B1/Tr1/Q1
  • Verkehrslast von 10 kN/m² bis 30 kN/m² möglich
  • Trittschallminderung (gem. EN ISO 717-2) 23 dB

 

Ökologie: 

Eine positive Ökobilanz! Die Verwendung von natürlichen mineralischen Grundstoffen und von recyceltem Styropor macht ThermoWhite zu einem Vorreiter im Umweltschutz. Eine Studie des Instituts für Abfallwirtschaft der Universität für Bodenkultur in Wien bescheinigt ThermoWhite eine positive Ökobilanz und höchste Umweltverträglichkeit.

 

Download:

ISO Zertifikat

Zementestrich, Verbundestrich, Fließestrich, Anhydritestrich Sichtestrich, Schnellestrich, Nutzestrich, Estrich auf Trennschicht, Schwimmender Estrich, Monolithische Bodensysteme, Industrieböden, Ausgleichsschüttungen - HOCHRIESER GmbH
Voralpenstraße 26b, 4523 Neuzeug bei Steyr, Oberösterreich  Tel.: +43 (7252) 73 4 55-0  Fax. -57 -  Email: office@hochrieser-parkett.at
Portalseite | Impressum |
Anfahrtsplan | Kontakt